top of page

Immer am 1. jeden Monats - Projektvorstellungsrunde

wie weit bin ich denn gekommen? welche Projekte sind fertig? Gibt es was Neues? Leute es gibt IMMER was Neues! Wie kreativ war denn der Januar? Der Januar stand ganz unter der Fuchtel des SYF 2023 Schal Anleitung schreibens, anpassen, umschreiben, verständlicher schreiben, gemeinsam mit meinen lieben Teststrickerinnen Gaby, Maya und Juliette. Ein riesiges Dankschön an euch ihr Lieben. Ihr seid die Besten...



ja ich bin Austeller am Swiss Yarn Festival und habe einen Schal entworfen. Das ist das erste Mal das ich eine Anleitung geschrieben habe. Ich freue mich diese Strickpakete mit selbst gefärbtem Garn am Swiss Yarn Festival anzubieten.

Merkt Euch unbedingt das Datum: 14.4.2023 ab 12 - 18 Uhr, 15.4.2023 ab 10 - 18 Uhr und 16.4.2023 ab 10 - 17 Uhr.



Ich habe mir von Screaming Colors einen Adventssonntags-Kalender "Chamäleon" gegönnt und daraus ein Kleid oder Longpulli gestrickt. Ich finde den so gelungen dass ich ihn immer wieder trage..... uuund mit der Restwolle habe ich toe up Kniestrümpfe gestrickt und finde die ganz toll!



Diese kalten Tage haben mich dazu veranlasst meine ersten Fäustlinge zu stricken. Fakt ist, sie geben nicht nur schön warm (wird an der BFL und Mohair- Mischung liegen) auch die Hundeleine lässt sich wunderbar halten. Und da mir das Muster so gut gefiel, kam noch eine Strickmütze dazu. Beides gestrickt nach der Anleitung "Rolling snow Set" von Dropsdesign. Ein Schal, freestyle gestrickt, gibt es nun auch noch dazu und da die Wolle sicher noch für eine Hundemäntelchen reicht, bekommt Mylo mit demselben Muster eins. Dann ist aber fertig!! Und hoffentlich auch schon wieder wärmer.....


Noch kurz vor Beginn des MKAL2022 von westknits habe ich mit einem Restwolle-Pulli begonnen. Ich stricke ihn nach der Gratisanleitung von DropsDesign "Candy Harvest" und meinen Ideen frei Schnauze......, liegt zwar brach, wird aber bestimmt kein UFO.




Gesponnen habe ich auch diesen Monat. Sockenwolle mit Soutdown und einem Seacellfaden. 2 Stränglein mit Sojafasern und Bambus ist momentan auf dem Kiwi dran - alles für den Vegangarn Kurs im Ballenberg....., wer sich dafür interessiert, der findet im Mai statt.



Der Blog kann unbeauftragte Werbung enthalten, es ist alles selbst gekauft.




Herzlichst eure Suzi





30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page