Immer am 1. jeden Monats - Projektvorstellungsrunde

wie weit bin ich denn gekommen? welche Projekte sind fertig? Gibt es was Neues? Leute es gibt IMMER was Neues! Wie kreativ war denn der September?



Pflanzengefärbte Wolle....kommt nun Stück für Stück in den Webshop. Ausserdem habe ich den Webshop nun so eingerichtet, dass man nach Material z.B. Alpaka mit... oder Bambus mit.... oder auch nach der Lauflänge z.B. 400 - 550m oder 600 - 1200 aussuchen kann. Ebenfalls werden Stricksets angeboten, entweder für ein Schultertuch oder auch für Socken. Lasst Euch überraschen und sicher lohnt es sich immer mal wieder reinzuschauen.



Das Anleitungsvideo von LELUgarne für diese Super Sneakersocken müsst ihr unbedingt ansehen. Überhaupt mag ich die Podcasts von LELUgarn sehr gerne schauen. Sie gibt richtig gute Stricktips. Auch bei obigen Sneakersocken war nicht nur die Lasche ein Strickhighlight sondern auch die "verstärkte Ferse" und der Zwickel. Alles in allem eine richtig gelungene Sneakersocke und sicher werden da noch weitere tolle Socken folgen. Vielleicht auch in Form von Sockenstrickpaketen und Insta-Anleitungen?? mal sehen, im Urlaub hat man einfach ein bisschen mehr Zeit als sonst und die füllt sich bei mir IMMER mit unglaublich guten kreativen Ideen. Wie könnte es anders sein... HA HA HA.



UPDATE; es ist fertig gestrickt und noch nicht verstätet, habe vergessen eine Wollnadel in meine Auszeitferien mitzunehmen und im ganzen Städtli Stein am Rhein gibts weder eine Wollnadel noch einen Wollladen. Ts Ts Ts wie kann das sein???

"Karfreitagsfärbung mit dem Thema Charkra-Färbung ist versponnen, verzwirnt, gewaschen, gewickelt und bereits eine MP in kraus rechts gemacht...... es läuft! Beim letzten Stricksträff haben wir uns Gedanken zum Schultertuch gemacht..... Die eine Anleitung von Maya ist mein persönlicher Favorit und wo findet man diese Superschöne Schultertuch-Anleitung? Bei DropsDesign unter "Blue Callas"...., ich habe mit dem Blue Callas Tuch begonnen und es gefällt mir nur mässig, also habe ich noch ein anderes Tuch begonnen......"



Die "Agnes" von DropsDesign wurde kurz vor meinem Urlaub auch fertig. Ich habe dann am gleichen Tag wie ich fuhr noch Knöpfe gekauft ABER leider auch vergessen Nadel und Faden einzupacken und wie oben schon gesagt, nicht mal im Volg gabs ein klitzekleines Flickset mit Nadel und Faden. Also wartet auf mich eine Menge zu verstäten und Knöpfe anzunähen sobald ich wieder Zuhause bin. ;-))




Mit dem Rest der Wolle vom Cardigan stricke ich für Mylo ein Wintermäntelchen, erstens gibt diese 100% Merino Wolle sicher warm und zweitens steht ihm die Farbe fantstisch.





Update: Ich bin noch nicht ganz sicher ob ichs nicht rippeln werde....

Angestrickt habe ich den "Shorty Hut ab" aus der Knit the Cat 08, der geht gut um unter- wegs zu stricken weil viel glatt rechts in Runden gestrickt wird. Gebraucht werden solche Strickstücke von mir auch, um meinen Gedanken nachzuhängen..., phuu Leute, der war sehr auf Figur geraten. Ich habe nochmals neu angeschlagen mit mehr Maschen und stricke das Teil nun von Himbeerrot zu Grün ;). Auf die Maschenprobe möchte ich hier nicht näher eingehen........ hüstel



Update: die Handstülpli sind fertig!! Beim Drachenschal bin ich nicht ganz so sicher ob ich den stricken werde. Mir ist die Wolle fast zu kratzig um den Schal dann um den Hals zu tragen. :((

STRICK - ZAUBER - TAG vom 28.8.2022 bei Zürcher * Stalder in Lyssach

das war ein absolut genialer Tag. Die zwei obigen Strickprojekte sind aus den zwei Workshops, die ich gebucht habe. Tja und unverhofft kommt man da zu weiteren Projekten..... grins. Die haben mich quasi angesprungen und ich konnte mich nicht wehren...

Der Blog kann unbeauftragte Werbung enthalten, es ist alles selbst gekauft.




Herzlichst eure Suzi





7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen