Hmm, die Idee schwirrt im Kopf rum, wird auf Papier gebracht...., eine MP (Maschenprobe) muss her...

gut sitzende Stücke werden vermessen....... und dann losgelegt in diesem Fall mit einem Trägertop


oben glatt rechts und unten eine Ajourbordüre. ich stricke sehr gerne von oben nach unten...... also Suzi lass die Nadeln klappern. Kleiner Kurswechsel, ich habs von unten nach oben gestrickt, so erhalte ich einen Wellenrand vom Ajourmuster. Notiz an mich: 1 Strange für ein Top zu verstricken ist recht sportlich. ich hatte vielleicht 20 m Restgarn. Also eine Punktlandung.

Angezogen ist es richtig schön und fühlt sich auf der Haut so seidig an. Wohlfühlen pur!


Solche Strickarbeiten mutieren erstaunlicherweise NIE zu Strickleichen. Sie sind schnell gestrickt und machen Spass.


Ach und übrigens es hätte noch eine Strange vom Waldgeist im Shop ;)



12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2020 by faseratelier. Proudly created with Wix.com                    

  • Facebook Clean
  • Instagram Clean